Gesunde Lehre | Sound Doctrine

Achtung! Nichts für Leute mit empfindlichen Ohren! Nur für solche die die Wahrheit suchen! (2.Tim4,3-4)| Attention! Not for people with itching ears! Only for those seeking the truth! (2.Tim4:3-4)

Lobzeugnis einer Lesbin die durch das Evangelium Verändert Wurde - in Arbeit (90% übersetzt)

Lobzeugnis einer Lesbin die durch das Evangelium Verändert Wurde



Übersetzungsvorschläge können hier auf github gemacht werden.

Quelle: www.evangelicaloutreach.org/debbie.htm

Gott Sei Die Ehre Durch Das Blut Von Jesus Christus

Lobzeugnis einer Lesbin die durch das Evangelium Verändert Wurde

Lesbin Errettungs Zeugnis

Ich bin mit grosser Freude erfüllt weil ich sagen kann, dass in Jesus Christus Hoffnung ist.

Ehemalige Lesbin Zeugnis

Ich kann wahrlich sagen, dass das Evangelium heute genauso kraftvoll/stark ist wie gestern. Mein Leben war eines von vielen andern Leben heutzutage, Gefühle der Einsamkeit, Entfremdung von Andern, anders empfinden als jeder um mich herum. Ich wurde adoptiert als ich 3 Monate alt war, in einer ganz guten Umgebung erzogen, meine Mutter sah, dass mein Bruder und ich Sonntags in der Kirche waren, aber mein Papa war kein Christ.

Als Homosexueller War Ich Auf Dem Weg Zur Hölle

Früh in meinem Leben wusste ich, dass an mir etwas ziemlich anders war, nun schaue ich mein Leben an und sehe, dass Gott mich einzigartig gemacht hat, und nicht einen Freak/eine Missgeburt. Ich dachte, dass ich ein kleiner Junge sei, der in einem Körper eines Mädchens gefangen sei, eine Zeitlang wurde mir solches gesagt, sodass ich wirklich glaubte ich sei ein Junge. [engl. for a time I was told that I actually thought I was a boy] Dies kann tragisch sein in der Welt eines Kindes.

Meine Eltern nannten mich einfach ihren kleinen tom-boy und liessen mich tun, was auch immer ich gut fand. Ich liebe Sport und radikale/extreme Spiele. Ich liebte Jagen, Gewehrschiessen, Motorräder und was auch immer konkurrenzorientiert/wettbewerbsorientiert war. Die meisten dieser Aktivitäten würden in sich selbst in Ordnung sein, aber tief verwurzelt in meinem Denken ist, dass ich wie das männliche Geschlecht/Gender war und sein beabsichtigte -- in meinem Handeln, meiner Kleidung, meinen Frisuren und sogar wie ich mit dem andern Geschlecht interagierte. Ich war sogar verknallt in Mädchen in meinem Alter und Lehrerinnen an der Schule, aber ich sagte nie irgend etwas, dieses Verhalten war dazumals - Gott sei dank - definitiv nicht toleriert.

Etwas, wofür ich heutzutage sehr dankbar bin, obwohl ich zum gleichen Geschlecht extrem hingezogen war, ist, dass ich nicht get wrapped up in vielen (sexuellen) Beziehungen mit Frauen, falls es in diesen Tagen und in dieser Zeit gewesen wäre, so wäre das ohne Zweifel geschehen.

Ich Dachte Ewige Sicherheit Hielt Mich Sicher Als Ein Gelegentlicher Säufer

Ich versuchte, mein Leben normal auszuleben, indem ich heiratete, Ich ging durch zwei Ehen und Scheidungen durch, mein trauriger Versuch im normalen verheirateten Leben scheiterte kläglich/jämmerlich. Ich hatte eine schlimme Vergangenheit von Drogenmissbrauch während meiner frühen Teenargerjahre bis ins Erwachsenenalter hinein. Ich begehrte viele Aktivitäten to absorb myself into to find a place that I could belong -- dirt car racing, Kampfsport, Arbeit, etc.

Es war ein spezieller Tag am 18. Mai 1994, rund ein Jahr nachdem mein Bruder gerettet wurde (Ich hatte gesehen, dass Gott sein Leben geändert hatte, nämlich dass er ein praktizierender Homosexueller war, und dass der Herr Wunder in seinem Leben getan hatte, ihm eine Frau und drei drei wunderbare Kinder), Ich war bereit, alles aufzugeben, meinen Job zu verlassen und mich selbst aufzugeben. Dann sprach ein Mädchen, mit welchem ich arbeitete, mit mir über den Herrn und wollte wissen, ob ich mit ihr beten wollte, und so betete ich mit ihr. Dies war der Anfang einer grossen Heilung in meinem Leben. Nach jahrelangem Hassen von allem, was irgendetwas zu tun hatte mit dem weiblichen Geschlecht/Gender, habe ich nun stolz langes Haar (gut, länger - ich arbeite dran), und gehe in eine Kirche und trage hübsche Kleider, und ich bin frei .... It has not been the easiest thing to do for the roots were deep, but Jesus goes there. Ich glaube dass viele Leute zu schnell aufgeben, oder ihr Evangelium ist einfach zu gemässigt, oder zu schwach, um irgendetwas bezüglich ihrer Situation zu tun seeing that sogar in meinem Heimatort senden die Leute die so-genannten schwierigen Fälle zu uns (Ich vermute, es ist schwierig, einem Säufer zu helfen, wenn man an soziales Trinken/Saufen glaubt). Gott zeigte mir in der Bibel, warum we are bent toward inordinate Beziehungen, liest einfach mal Romans Ch.1.

Danke für die Möglichkeit, meine Geschichte zu teilen und tut mir leid, falls es einige Leute ärgert/belästigt, aber ich werde mich nicht dafür entschuldigen. Ich werde nicht mich nicht begnügen mit der Entschuldigung: "Ich kann mich nicht ändern, ich kann nichts dafür wie Gott mich gemacht hat."

Debbie M.

Lesbin Errettungs Zeugnis

Evangelical Outreach
PO Box 265,
Washington, PA 15301

EvangelicalOutreach.org
EternalLifeBlog.com

Kontaktiere Uns Oder Geselle Dich Zu Unserer Internetgemeinde