Gesunde Lehre | Sound Doctrine

Achtung! Nichts für Leute mit empfindlichen Ohren! Nur für solche die die Wahrheit suchen! (2.Tim4,3-4)| Attention! Not for people with itching ears! Only for those seeking the truth! (2.Tim4:3-4)

Getauft Für Die Toten (100% übersetzt)

Getauft Für Die Toten



Übersetzungsvorschläge können hier auf github gemacht werden.

Quelle: www.evangelicaloutreach.org/baptized-for-the-dead.htm

Getauft Für Die Toten

Dan Corner

Getauft für die Toten

Getauft für die Toten

Getauft für die Toten

Warum Werden Leute Für Die Toten Getauft

Das Ist Der Grund, Warum Es NICHT Nötig Ist, Über Das Buch Mormon Zu Beten

Wie wichtig ist getauft für die Toten (1 Kor. 15,29) für einen Mormonen? Oftmals, wenn ein Mormone versucht, seine eigenen einzigartigen Glaubensvorstellungen zu verteidigen, oder den Glauben eines Bibelgläubigen zu zerstören, wird der Mormone Taufe für die Toten erwähnen, wie es in 1. Kor 15,29 erwähnt ist. Hier ist, was dort in diesem Text steht:

Was würden sonst die thun, welche sich für die Toten taufen lassen? Wenn die Toten gar nicht auferstehen, was lassen sie sich für die Toten taufen? (Schlachter 1905)

Karen Carpenter

Für einen Christen ist es sehr einfach diese Mormonenfrage bezüglich der Taufe für die Toten zu beantworten, nachdem er den unmittelbaren Kontext untersucht hat, das heisst Verse 29 und 30:

Was würden sonst die thun, welche sich für die Toten taufen lassen? Wenn die Toten gar nicht auferstehen, was lassen sie sich für die Toten taufen? Und was stehen auch wir stündlich in Gefahr? (1. Kor 15,29-30; Schlachter 1905)

"Sie" Tauften Für Die Toten

Bitte beachte die entgegengesetzten Pronomen sie und wir in 1 Kor. 15,29-30. Das Pronomen sie bezieht sich auf diejenigen, welche an die Taufe für die Toten glauben und solches praktizieren, während das Pronomen wir sich auf die christliche Gruppe bezieht, mit welcher sich Paulus selbst identifiziert. Mit andern Worten, die Stelle bezieht sich auf Taufe für die Toten, aber es wurde nicht von Christen praktiziert. Es wurde gemacht von den Nicht-Christen zu Paulus' Zeit und nicht von der Gruppe, mit welcher sich Paulus identifizierte! Dies erklärt auch, warum es sonst in Gottes Wort, der Heiligen Bibel, nirgendwo sonst irgendwelche Bezugnahme auf die Taufe für die Toten gibt.

Das Ist Der Grund, Warum Wassertaufe NICHT Rettet

Mormon Mythologie

Die Mormonen können nirgendwoher die Details dieser merkwürdigen lehrmässigen Unterscheidung nehmen (Taufe für die Toten). Daher müssen sie weggehen von der völlig-genügenden/ausreichenden Bibel, was in sich selbst einen offensichtlichen Fehler ist:

Alle Schrift ist von Gott eingegeben und nütze zur Lehre, zur Überführung, zur Zurechtweisung, zur Unterweisung in der Gerechtigkeit, auf daß der Mensch Gottes vollkommen sei, zu jedem guten Werke völlig geschickt. [=ausgerüstet] (2. Tim 3,16-17; elb1905)

Solches resultierte darin, dass Leute für die Toten getauft wurden und in der Taufe durch Stellvertreter. Ein Beispiel hierfür ist Karen Carpenter. Nachdem sie gestorben war, tauften die Heiligen der Letzten Tage durch einen Stellvertreter Karen Carpenter, die Sängerin, welche 1983 starb. Weitere berühmte Leute wurden ähnlich getauft. Dies wird in einem Mormonentempel gemacht und die Leute welche durch einen Stellvertreter getauft wurden, werden aufgrund dessen eine spezielle Gelegenheit zur Errettung haben! Das ist der Grund, weshalb Mormonen die Taufe für die Toten praktizieren. (Natürlich können keine dieser Details oder Vorteile davon irgendwo in der Bibel gefunden werden und die Errettung von welcher sie sprechen ist nicht dieselbe wie die biblische Errettung.)

Zusammenfassung Getauft Für Die Toten

Manchmal werden die falschen Religionen einige merkwürdige Lehren erwähnen und weil Bibel-Gläubige nicht mit der Bibel vertraut sind, werden sie verwirrt. Zu oft ist es viel schlimmer, als dass sie lediglich verwirrt werden, das heisst, die Leichtgläubigen, Naiven und Ausnutzbaren in die Heiligen Der Letzten Tage Gruppe hineingetäsuscht, welche lächerlicherweise auch an Gott die Mutter glauben, dass Jesus der Geist-Bruder von Luzifer sei, dass Gott einst ein Mensch war und dass der Mensch Gott werden könne, dass Taufe für die Errettung notwendig sei, etc. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass wir alle Joseph Smith Jr. als den erkennen, den er auf der Bibel basierend war. Seine wahre Identität ist ein falscher Prophet und Betrüger (Mt. 24,11):

Viele falsche Propheten werden aufstehen und werden viele verführen.

Es ist nicht nötig, über das Buch Mormon oder die HLT-Kirche zu beten. Es mangelt uns um keins von beidem Wissen oder um ihren Gründer. Da sie so verschieden von und entgegengesetzt der Bibel sind, kann der wahre heilige Geist (der uns die Bibel gab) sie nicht leiten oder führen. Werde nicht irregeführt von ihrer Praxis der Taufe für die Toten. Sie ist nicht christlich. Klicke hier und lese viel mehr über die Heiligen Der Letzten Tage. Diese Informationen könnten einen ewigen Unterschied machen in den Leben von Mormonen, welche für die Toten getauft wurden.

Getauft für die Toten

WEITERE THEMEN:

Kontaktiere Uns Oder Geselle Dich Zu Unserer Internetgemeinde

Evangelical Outreach
PO Box 265
Washington, PA 15301

www.EvangelicalOutreach.org
www.EternalLifeBlog.com